Mit den Mönchen feiern und arbeiten

"Ora et Labora"

zum Vergroessern hier klicken
Br. Willibrord mit Gästen bei der Waldarbeit

Gewinnen Sie im klösterlichen Rhythmus von Gebet und Arbeit innere Ruhe und neue Kraft! Teilnahme am Stundengebet, Arbeit im Garten, in den Anlagen und im Wald. Bibelteilen und Austausch in der Gruppe, eutonische Übungen.
Diese Tage können eine Hilfe sein, auch den gewöhnlichen Alltag in Gottes Gegenwart zu leben.


Feier der Osterliturgie

zum Vergroessern hier klicken
Osternacht in der Klosterkirche

Erwachsene und Jugendliche bereiten gemeinsam mit der Klostergemeinschaft die Kar- und Osterliturgie vor. Dazu gehören die spirituelle Einführung und das Einüben der Gesänge, das Gestalten der Osterkerze, die Vorbereitung des Kreuzweges am Karfreitag sowie die Agapefeier in Gruppen. Es gibt Raum für Stille und Gespräch, Beichte und Beichtgespräch.
Kinder werden vormittags in Altersgruppen betreut.


Familienferien

zum Vergroessern hier klicken
We love Nütschau!

Das Haus St. Ansgar öffnet seine Türen für Familien zur gemeinsam gestalteten Ferienzeit. Kinder und Jugendliche werden am Vormittag in Altersgruppen betreut. Der Nachmittag steht für eigene Aktivitäten zur Verfügung. Freie Angebote für Erwachsene im spirituell-religiösen Bereich. Ein gemeinsamer Ausflug, Feste und Gottesdienste, Tänze, Spiele und eigene Ideen gehören zum bunten Programm. Ein Swimmingpool, Liegewiesen, Tischtennisplatte, Kletterelemente, Spazier- Fahrrad- und Wasserwege sorgen für Abwechslung und laden zur Erholung und Entspannung in und um Nütschau ein.


Feier der Weihnachtsliturgie

Weihnachtsbaum schmücken (zum Vergroessern hier klicken)

Angesprochen sind alle, die an den Weihnachtstagen Stille suchen, aber nicht allein sein möchten.
Im Mittelpunkt steht die Feier der Liturgie. Die Brüder bieten täglich einen geistlichen Impuls oder einen Vortrag an und bereichern die Tage mit Besinnlichem.
Musikinstrumente können gerne mitgebracht werden.