Besinnung und Erholung

Der "Stille Bereich"

zum Vergroessern hier klicken
Besinnung und Erholung – der „Stille Bereich“

Neben dem Bildungshaus St. Ansgar mit seinen vielfältigen Kursangeboten bietet der "Stille Bereich" Einzelgästen die Möglichkeit zu Besinnung und Erholung. Dieser Bereich schließt sich räumlich der Mönchsklausur an. Ideal ist die unmittelbare Nähe zur Klosterkirche und die damit verbundene Möglichkeit zur Teilnahme am Stundengebet.
Er ist da für Menschen, die für einige Tage Ruhe und Abstand vom Alltag wünschen und neue Kraft und Orientierung aus dem Glauben suchen. Darüber hinaus werden hier auch regelmäßig Einzelexerzitien und Exerzitien in der Kleingruppe angeboten. Auf Wunsch sind die Mönche gerne zum Gespräch bereit.

Preise

  • Als Kostenbeitrag erwarten wir für die Übernachtung mit Vollpension (vier Mahlzeiten) im Einzel-/Doppelzimmer: € 58,00
  • Studenten, Auszubildende und Ordensfrauen: € 44,00
  • Bei nur einer Übernachtung zzgl. € 6,00

Exerzitien

Exerzitien sind dazu da, sein Leben auf Gott hin zu ordnen. Sie sind ein Weg der Selbstwerdung aus der Begegnung mit dem göttlichen Grund im Menschen.
Die entscheidenden Methoden dabei sind das persönliche Gebet, der Umgang mit der Hl. Schrift, vor allem mit den Evangelien, und das Gespräch mit dem Exerzitienbegleiter.
Voraussetzung für die Exerzitien ist die Bereitschaft sich auf Stille und Gebet einzulassen und sich nicht auszuweichen.


Offenes Kloster - Kloster auf Zeit

Nütschau ist ein offenes Kloster. Mit dem "Kloster auf Zeit" geben wir - nicht nur jungen - Männern das ganze Jahr über die Möglichkeit, ihren Tag wie die Mönche im Rhythmus von Gebet und Arbeit zu gestalten, die klösterliche Gemeinschaft als Lebensform kennen zu lernen und Einblicke in das benediktinische "Ora et Labora" zu nehmen. Termin und Dauer des Aufenthalts nach Absprache.