Anreise

Anfahrt mit dem Auto

zum Vergroessern hier klicken

Das Kloster Nütschau liegt an der Autobahn A 21, Ausfahrt 16 "Bad Oldesloe-Nord/Tralau/Kloster Nütschau". Von dort folgen Sie der Ausschilderung "Kloster Nütschau".
Von Bad Oldesloe erreichen Sie das Kloster über die Segeberger Straße Richtung Bad Segeberg. Am Ortseingang von Schlamersdorf biegen Sie links ab.

Die Anmeldung im Haus St. Ansgar ist in der Regel von 08:30 bis 12:00 Uhr und von 13:00 bis 17:00 Uhr besetzt.
Das Jugendhaus ist ähnlich geöffnet.


Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Der nächste Bahnhof liegt in Bad Oldesloe. Jeweils 25 Minuten vor der vollen Stunde können Sie von Montag bis Samstag vom Bahnhof mit dem Sammeltaxi, dem AST für z. Z. € 3,10 pro Person direkt nach Nütschau fahren, mit HVV-Karte kostet die Fahrt € 2,50. (Anmeldung mindestens 30 Minuten vorher unter 04531/17400). Das Kloster liegt noch innerhalb des HVV (Hamburger Verkehrsverbund).

WICHTIG: Fußweg durchs Brenner Moor

Es gibt einen landschaftlich schönen Wanderweg vom Bahnhof zum Kloster (ca. 5km). Er führt durchs Brenner Moor und ist mit einer gelben Muschel auf blauem Grund (Pilgerweg) gekennzeichnet. Der Bohlenweg ist mittlerweile fast ganzjährig passierbar.


Lageplan und Routenplaner



Größere Kartenansicht